Messgerät 3in1 pH Feuchtigkeit Sonneneinstrahlung

Artikelnummer: 2192

Kategorie: Gartenarbeit


6,75 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (DHL Paket)



RMA

Schnelle Lieferung in 2 Werktagen

RMA

Persönlicher Service für DICH

RMA

Portofrei in DE ab 29 €

Beschreibung

Highlights

Misst Feuchtigkeit an der Wurzel

Ermittelt den pH-Wert des Bodens

Bestimmt die Lichtverhältnisse am Standort

Mobil einsetzbar

Keine Batterien erforderlich

Beschreibung

Bodentester Bodenmessgerät pH-Wert Bodenfeuchte Solarwert hohe Genauigkeit 3 Funktionen


Ein Messgerät, mit welchem Sie sowohl Säuregehalt, als auch Feuchtigkeit des Bodens und die Intensität des auf die Pflanze eintreffende Sonnenlichts messen können. Dank der einfachen Bedienung können Sie die Messergebnisse sofort auf der Anzeige ablesen.

Benötigt die Pflanze einen eher sauren Boden oder alkalisch?
Mit diesem Bodenmessgerät schaffen auch Gärtner ohne grünem Daumen eine prächtige und üppige Pflanzenwelt zu schaffen.
Für ein optimales Gedeihen muss der pH-Wert des Bodens den Bedürfnissen der Pflanzen entsprechen.
Aufgrund des Wissens um den pH-Wertes in Ihrem Garten können Sie eine gezielte Pflanzenauswahl treffen was wiederum gutes Wachstum verspricht.

Tägliches Gießen und trotzdem "vertrocknen" Ihre Blumen oder Gemüse reift nur sehr verhalten aus?
Nicht jeder Boden kann Wasser gleichermaßen speichern und damit genügend Feuchtigkeit an die Wurzeln weitergeben.
Ihr Gießverhalten kann über das Wissen um der tatsächlichen Bodenfeuchte angepasst werden und sorgt so für ausgezeichnetes Wachstum.

Sonniger Standort oder eher Halbschatten oder gar Schatten?
Unterschiedliche Pflanzen haben unterschiedliche Bedürfnisse. Passen Sie Ihre Neubepflanzung dem Standort und der tatsächlichen Sonneneinstrahlung an und erleben keine unschönen Überraschungen mehr.

Für Topf- und Gartenpflanzen geeignet
Mobil einsetzbar
Stabiler Messfühler

Maße: 26x6x4 cm


Messung der Bodenfeuchte:
1. Stellen Sie den Schieberegler auf die Position "MOIST".
2. Führen Sie die Metallspitze des Hygrometers zu 3/4 in den Boden (der Vorgang sollte sehr vorsichtig durchgeführt werden, um das Messgerät und die Wurzeln der Pflanze nicht zu beschädigen).
3. Die Messung der Feuchtigkeit erfolgt mit Sonden an den Metallspitzen.
4. Lesen Sie nach kurzem Abwarten den Wert auf der Skala des Geräts ab.

Messung des Säuregehaltes (pH):
1. Bereiten Sie eine Mischprobe des Substrats vor. Vorzugsweise an mehreren Stellen Erde einsammeln, insgesamt 300 bis 400 g. Entfernen Sie Kieselsteine, Grashalme, Wurzeln, Blätter usw.
2. Geben Sie die Bodenproben in einen passenden Behälter und fügen entsprechend Wasser (perfekt wäre Regenwasser) hinzu, um den Boden schlammig zu machen.
3. Stellen Sie den Schieberegler auf die Position "pH".
3. Setzen Sie die Sonde in den vorbereiteten Boden ein.
5. Nach 60 Sekunden lesen Sie das Ergebnis ab.

Messung der Sonneneinstrahlung:
1. Stellen Sie den Schieberegler auf die Position "LIGHT".
2. Angezeigte Solarwerte:
- niedrig [0-500]
- neutral [500-1000]
- hoch [1000-2000]


Weitere Tipps:
- Es wird empfohlen, den Sensor des Messgeräts unmittelbar nach der Messung gründlich mit einem Tuch abzuwischen.
- Das Gerät darf nicht direkt in Wasser oder chemische Lösungen gestellt werden.
- Pflanzen sollten nur bewässert werden, wenn die Zählerstände niedriger als empfohlen sind.
- Bei der pH-Regulierung des Bodens werden Düngemittel entsprechend der Messergebnisse empfohlen.

Technische Daten

Produktart: Messgerät

Artikel Details

Anwendungsgebiete: Außen-Innen

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: