Mopani Wurzel Gr. S 3 Stück
(1)

Artikelnummer: gp4110-s-3

Kategorie: Gartenteich

Menge

8,72 €

inkl. 16% USt. , Kostenlose Lieferung (DHL Spezialpaket)



RMA

Schnelle Lieferung in 2 Werktagen

RMA

Persönlicher Service für DICH

RMA

Portofrei in DE ab 29 €

Beschreibung

Beschreibung

Mopaniwurzel Aquarien, Terrarien oder Garten

Die aus Afrika stammende Mopani-Wurzel wird wegen ihres hohen Eigengewichts auch als Eisenholz bezeichnet und hat eine attraktive zweifarbige Färbung. Die stark verknöcherte Wurzel ist sandgestrahlt. Wegen der hohen Dichte sinkt die Wurzel im Aquarium sofort zu Boden. In der ersten Zeit kann sich das Wasser eventuell einfärben, es wird aber nur wenig Huminsäure freigesetzt. Alle anderen für die Aquaristik geeigneten Hölzer geben deutlich mehr Huminsäure an das Wasser ab.
Sie bietet viele Versteckmöglichkeiten für Fische oder Reptilien. Auch kann man sie unter wie über Wasser wunderschön bepflanzen.
Man kann diese Wurzel auch mit Aufsitzer, Farnen, Orchideen, Bromelien und Moosen besetzen, so dass ein herrlich blühendes Schaustück entsteht.

Hohes Eigengewicht, daher in der Regel kein Aufschwimmen.
Vor Gebrauch einige Tage wässern, um Braunfärbung zu verhindern.
Sandgestrahlt.
Hat eine attraktive zweifarbige Färbung.

Länge ca. : 15-25 cm

Inhalt:
- 3 Stück
- 10 Kg

Bilder sind Musterbilder!

Technische Daten

Produktart: Dekoration & Einrichtung

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 . Überraschend groß!

Ich hatte zunächst Bedenken, die Mopani-Wurzel könnte durch ihre Zweifärbung in meinem Aquarium kitschig wirken, eigentlich wollte ich gerne Mangrovenwurzeln haben, diese waren jedoch ausverkauft. Doch im Gegenteil, sie sehen richtig gut aus! Bei dem niedrigen Preis dachte ich zunächst, dass die Wurzeln eher kleiner seien und nicht die volle Maßangabe von 25cm erreichen könnten, doch ich habe 3 schöne große individuelle Exemplare bekommen. Vor dem Einsetzen ins Aquarium habe ich sie mit heißen Wasser übergossen und mehrere Tage gewässert, was ich in jedem Fall empfehlen würde, da sie stark abfärben. Trotz Wässern hat sich mein Aquariumwasser etwas braun gefärbt, was sich hoffentlich beim nächsten Wasserwechsel wieder gibt. Punktabzug gibts dafür nicht, ist nunmal ein Naturprodukt. Meine Welse lieben sie und da die eine Wurzel eine Art Tunnelloch enthielt, ist hier eine richtige Guppy-Autobahn entstanden.