Es grünt so grün  Sie...

Garten

Dein Sortiment jetzt entdecken.

dc-home-top-box-banner-img-background

Es grünt so grün
Sie möchten Ihren persönlichen Garten Eden gestalten? Dann schauen Sie sich gerne in unserem Sortiment um. Wunderschöne Blumentöpfe und Pflanzkübel für drinnen und draußen, Basics für die Gartengestaltung – Abdeckplanen, Arbeitshandschuhe, Gartenhandgeräte etc. – und alles für Ihren eigenen Gartenteich finden Sie in unserem übersichtlichen Online-Shop.

Was braucht man für einen Gartenteich?
Für einen Gartenteich brauchen Sie in erster Linie eins: einen Garten. Alles andere ist kein Hexenwerk! Das nötige Material und Zubehör finden Sie in unserem Shop: Den Boden Ihres Teiches legen Sie mit Steinen Ihrer Wahl aus, z.B. Naturkies oder Lavastein. Von außen eignen sich Ziersteine ideal, um einen schönen Rahmen zu bilden. Mit einer Teichpumpe sorgen Sie für ausreichend Wasserbewegung, die wichtig ist, damit das Wasser nicht kippt. Teichklärer und ein Reinigungsset helfen dabei, Ihren Gartenteich noch besser sauber zu halten. Im Herbst kann ein Laubschutznetz Ihren Teich vor von Bäumen fallenden Blättern schützen. Mopani Wurzeln sind schön als Deko oder wenn Sie Tiere in Ihrem Teich beherbergen möchten. Mit einer Beleuchtung wird Ihr Gartenteich auch abends und nachts zum Blickfang.

Wo kauft man Blumentöpfe?
Blumentöpfe und Pflanzgefäße bekommen Sie im Fachhandel oder online bei uns. Wir bieten verschiedene Größen, Formen und Materialien an. Pflanzkübel aus Rattan sind besonders für draußen geeignet, weil sie sehr wetterbeständig sind. Sie müssen sie aber nicht zwingend in den Garten oder auf den Balkon verbannen. Für drinnen bieten wir aber auch sehr schöne gewöhnliche Blumentöpfe in verschiedenen Farben an. Auf dem Balkon machen sich Balkonkästen sehr schön. Für Leute mit eher schwach ausgeprägtem grünem Daumen, die gerne mal das Gießen vergessen, gibt es die sogar mit Bewässerungssystem. Ein besonderes Highlight in unserem Sortiment sind unsere Wandgefäße. Wie oft haben Sie schon Blumen und Pflanzen an einer Wand gesehen?

Wann kann man einen Garten bepflanzen?
Komplett pauschal kann man nicht sagen, ab wann die Bepflanzung des Gartens sinnvoll ist. Das hängt sehr davon ab, was Sie denn anpflanzen möchten. Einige Blumen, Pflanzen, Obst- und Gemüsesorten wachsen und gedeihen nur zu speziellen Jahreszeiten. Aber auch ganzjährig Blühendes sollten Sie nicht gerade im tiefsten Winter anpflanzen. Da ist der Boden oft gefroren und denkbar wenig nährend. Eine Faustregel, an der man sich orientieren kann, sind die Eisheiligen. Nach denen – so sagt man – ist die letzte heftige Kälte überstanden und Pflanzen und Blumen können optimal gedeihen. Die Eisheiligen liegen kalendarisch Mitte Mai, mit leichten Abweichungen zwischen Nord- und Süddeutschland.

Wann kann man Fische in einen Gartenteich einsetzen?
Generell gilt, dass die beste Zeit zum Einsetzen von Fischen in einen Gartenteich im Frühling bis Sommer liegt. Dann ist genug Zeit bis zum nächsten Winter, sodass die Fische sich eingewöhnen und auch die kalte Periode unbeschadet im Teich überstehen können. Genauer ausgedrückt, sollte die Wassertemperatur konstant über 12°C liegen.  Allerdings müssen Sie auch darauf achten, wann Sie Ihren Gartenteich angelegt haben. Wurde der Teich erst im März fertiggestellt, können Sie nicht schon im April Fische hinzufügen. Es braucht seine Zeit, bis sich im Teich ein natürliches Biotop gebildet hat, in dem ein Gleichgewicht herrscht und in dem Fische überleben können. Teichpflanzen brauchen im Schnitt 12 Wochen bis sie sich im Biotop etabliert haben.